farbenhaus gmbh
Maler- und Lackierermeister
Georg Mayer
Kapuzinerstraße 8
89331 Burgau
fon 08222 / 2200
fax 08222 / 410426
info@farbenhaus.com

farbengebäude

    Nahe der Kirche, im Herzen von Burgau/Schwaben, befindet sich das farbenhaus in einem historischen Gebäude von 1932, welches ursprünglich als Schlachthaus, später als Molkerei gedient hat. Das Traditionsgebäude gehört zur Geschichte der Markgrafenstadt und hat als Burgauer farbenhaus nun seine endgültige Bestimmung gefunden.

  • Altbau im historischen Ortskern anstatt Neubau
    Ursprünglich war geplant das neue Firmengebäude im Gewerbegebiet anzusiedeln. In letzter Sekunde jedoch eröffnete sich die Chance, das alte Schlachthaus im Ortszentrum zu erwerben. 
    Innerhalb nur eines Jahres wurde das historische Gebäude denkmalgerecht saniert. Zur Straße hin entstand das farbengeschäft mit Ausstellungsräumlichkeiten und Musterausstellungen, welche die neuesten Wohn- und Wandtrends aufzeigen. Hier werden Farben zum Erlebnis!

  • Wärme und Wohlbefinden vermitteln
    Sobald man die Räumlichkeiten des farbenhauses betritt empfindet man ein Gefühl des Wohlbefindens, der Geborgenheit und der Harmonie. Genau dieses Gefühl spiegelt auch die Firmenphilosophie von Inhaber Georg Mayer wieder. "Wir wollen, dass sich unsere Kunden in ihren vier Wänden wohlfühlen.", so die Devise von Maler- und Lackierermeister Georg Mayer.